Aktuelles
Über uns
Begleithundausbildung
VPG-Sport
Breitensport
Hundeschule
Vorführungen
Sportjahr 2018
Sportjahr 2017
Sportjahr 2016
2. Eberswalder Hundetag
Sportjahr 2014
Sportjahr 2013
Sportjahr 2012
Sportjahr 2011
Sportjahr 2010
=> Ausdauerprüfung März 2010
=> VPG-Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg 2010
=> RSV 2000-Beitrittsfeier
=> Frühjahrsprüfung 2010
=> 3-Länder-Pokalkampf 2010
=> Jugendzeltlager
=> Herbstprüfung 2010
=> 2. VPG-Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg 2010
Herbstprüfung 2009
Galerie
In der Presse
Gästebuch
Impressum
Kontakt
Links
Anfahrtsskizze
Datenschutz
 

Frühjahrsprüfung 2010


Nach einem extrem langen Winter und der damit verbundenen Zwangs-Trainingspause gelang es uns, genügend Starter zusammen zu bekommen, die trotz geringer Vorbereitungszeit eine ansehnliche Frühjahrsprüfung ablegten:

 

Am Sonntag, den 18. April 2010 stand unsere zweite Vereinsprüfung an.

 

Um 8 Uhr trafen Rainer Pietz, unser Leistungsrichter, und Saskia Fels, unsere Prüfungsleiterin, bei strahlendem Sonnenschein auf unserem Vereinsgelände ein.

 

Nach einer kleinen Stärkung ging es auch gleich los in Richtung Fährtengelände. Dort galt es dann für 4 Hunde, ihre Nasenarbeit unter Beweis zu stellen. Katrin startete mit ihren beiden Airdale Terriern Erik und Quando jeweils in der Fährtenprüfung III („FPR III“). Leider reichten bei Quando die erzielten 49 Punkte aber nicht zum Bestehen. Erik dagegen bestand mit 70 Punkten.

 

Außerdem traten Martin mit Amy und Puffer mit Arek zur Abteilung A der VPG II-Prüfung an. Beide Hunde suchten fleißig und so brachten Amy 94 Punkte und Arek 80 Punkte mit zurück zum Vereinsgelände.

 

Weiter ging es mit den beiden Begleithundprüfungen. Tessa und Kimi machten den Anfang, dann folgten Peter und Kira. Beide Teams zeigten schöne Unterordnungen.

 

Danach folgte Abteilung B der beiden VPG II-Prüfungen. Martin und Amy holten hier 91 Punkte, Puffer und Arek 83 Punkte.

 

Bei dem anschließenden Straßenteil überzeugten Tessa und Kimi, womit die beiden den Pokal für die beste Begleithundprüfung für sich beanspruchten.

 

Nach einer Mittagspause fand dann der Schutzdienst der VPG II-Prüfungen statt. Hier beendeten Martin und Amy ihre Prüfung mit 86 Punkten in der Abteilung C, 271 Gesamtpunkten und den Pokalen für die beste Fährte und die beste Unterordnung. Puffer und Arek sicherten sich den Pokal „bester Schutzdienst“ mit 90 Punkten und eine Gesamtpunktzahl von 253.

 

Nach der Siegerehrung rundete ein vereinsinterner Grillabend einen rundum gelungenen Prüfungstag ab. Wir freuen uns über gute Ergebnisse, eine Menge Zuschauer aus befreundeten Eberswalder Vereinen und super Wetter.


Martin und Amy, Saskia Fels, Richter Rainer Pietz, Tessa und Kimi, Fährtenleger Göran, Peter und Kira, Puffer und Arek, Fährtenleger Domenic, Quando, Erik und Katrin

(weitere Bilder in der Galerie)


 
"Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du oh Mensch sei Sünde; mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)